Menü Suche


Aktuelle Maßnahmen zu COVID-19

Wir informieren Sie hier über unsere aktuellen Präventiv-Maßnahmen


Die Gesundheit und der Schutz unserer Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner stehen für uns an erster Stelle - deswegen verfolgen wir täglich die aktuellen Entwicklungen zum Corona-Virus und reagieren kontinuierlich mit entsprechenden vorbeugenden Maßnahmen, auch zur Sicherstellung des geregelten Geschäftsbetriebs.

Die Liefersicherheit von Strom, Erdgas, Wärme und Wasser ist uneingeschränkt gewährleistet!

 

Aktuelle Informationen und Maßnahmen:

 

  1. Kundenzentrum öffnet wieder: Ab dem 11. Mai 2020 ist unser Kundenzentrum wieder geöffnet. Bitte beachten Sie dabei folgende Maßnahmen zum Schutz vor einer Ansteckung mit dem Corona-Virus:
    • Festgelegte einseitige Laufrichtung: Bitte treten Sie einzeln am Haupteingang (Wehrstedter Str.) ein und verlassen das Kundenzentrum wieder über den Ausgang zum Betriebsgelände/Kundenparkplatz.
    • Innerhalb des Kundenzentrums besteht Maskenpflicht (Mund-Nasen-Schutz)
    • Es dürfen sich max. 6 Personen gleichzeitig im Kundenzentrum aufhalten: jeweils ein Kunde an einem der vier Beraterplätze, ein Kunde direkt am Kassenautomat und ein weiterer Kunde für den Kassenautomat in Warteposition mit 2 Meter Abstand zur Person am Kassenautomat.
    • Bitte nutzen Sie vor der Beratung mit einem Kundenbetreuer unbedingt unseren Desinfektionsspender zur Händehygiene.
    • Die Öffnungszeiten des Kundenzentrums bleiben den vorangegangenen coronabedingten Servicezeiten angepasst.


      ACHTUNG: Bitte beachten Sie auch die Hinweise auf den Infoschildern an den Türen und am Kundenparkplatz, die Fußbodenmarkierungen und die Hinweise von unseren Mitarbeitern!
       
  2. Geänderte Erreichbarkeit: Wir sind aktuell zu folgenden Servicezeiten persönlich und telefonisch für Sie da:
    • Montag bis Donnerstag: 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    • Freitag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
       
  3. Alternative zum Kassenautomat: Wenn Sie nicht vor Ort einzahlen möchten, nutzen Sie einfach weiterhin die Überweisung unter Angabe der entsprechenden Verwendungszwecke.
     
  4. Beratungsmobil weiter ausgesetzt: Der Fahrplan des mobilen Kundenzentrums ruht weiter. Wir sind aber persönlich, über Telefon, E-Mail, Kontaktformular und über unser Kundenportal für Sie erreichbar!
     
  5. Zählerstandsmeldung: Ihren aktuellen Zählerstand können Sie uns folgendermaßen mitteilen:
    • Füllen Sie Ihre Ablesekarte aus und schicken Sie diese an uns zurück
    • Nutzen Sie Ihren Ablesebeleg/Ihre Vertragskontonummer für unseren Zählerstandsservice
    • Geben Sie Ihren Zählerstand ganz bequem im Kundenportal ein
    • Gern können Sie uns Ihren Zählerstand mit Angabe Ihrer Vertragskontonummer auch per E-Mail mitteilen: kundenservice@halberstadtwerke.de
    • Auch das Kontaktformular steht Ihnen zur Verfügung.
       
  6. Geplante Termine wie Zählerablesungen und -wechsel finden schrittweise wieder statt: Zu Ihrer Gesundheit und die unserer Mitarbeiter erfolgen diese jedoch unter besonderen Schutzvorkehrungen.   
     
  7. Inbetriebnahme von Wasser- und Trinkwasseranlagen nach längerer Standzeit: In Abstimmung mit dem Gesundheitsamt sollte das Wasser nach längerer Standzeit einige Zeit laufen gelassen werden, um Rückstände in den Leitungen zu beseitigen und das Wasser wieder unbedenktlich nutzen zu können. Dies betrifft alle Einrichtungen, die von den schrittweisen Lockerungen betroffen sind, wie z.B. Behörden, Geschäfte und Schulen.


ACHTUNG: Bitte beachten Sie auch die Hinweise auf den Infoschildern an den Türen und am Kundenparkplatz, die Fußbodenmarkierungen und die Hinweise von unseren Mitarbeitern!

 

Aktuelle Fragen und weitere wichtige Informationen
 

 

Häufig gestellte Fragen (FAQs):
 

Abschlagsänderung: Wie kann ich meinen monatlichen Abschlag ändern?

Sie können Ihren monatlichen Abschlag ganz bequem in unserem Kundenportal ändern. Alternativ steht Ihnen außerdem unser Kontaktformular zur Verfügung und Sie können uns natürlich auch über E-Mail oder Telefon kontaktieren.

Bauwasserversorgung: Wie kann ich ein Bauwasserstandrohr ausleihen?

Bauwasserstandrohre können weiterhin ausgeliehen werden. Weitere Informationen zum Service für Bauherren finden Sie hier: Vermietung von Bauwasserstandrohren

Kundenportal: Wie kann ich mich anmelden und den Onlineservice nutzen?

Wenn Sie bereits Kunde der HALBERSTADTWERKE sind, können Sie Ihren Zugang ganz einfach über das Feld "Registrierung" mit Ihrer Vertragskontonummer und Zählernummer beantragen. Sie bekommen anschließend eine E-Mail mit weiteren Informationen zugeschickt. Hier geht`s zum Kundenportal.

Neue Bankverbindung: Wie kann ich Änderungen bekanntgeben?

Sie möchten uns Ihre neue Bankverbindung mitteilen? Kein Problem! Nutzen Sie doch einfach unser Kundenportal. Sie können uns aber auch eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen lassen oder eine E-Mail schreiben.

Umzugsmeldung/Abmeldung: Wie kann ich Änderungen bekanntgeben?

Sie ziehen um? Nehmen Sie uns doch einfach mit! Wir bieten Ihnen verschiedene Tarife für Strom und Erdgas, auch wenn Sie die Region verlassen. Ihre Umzugsmeldung können Sie über das Kundenportal, über das Kontaktformular, über E-Mail und Telefon durchführen. Selbstverständlich können Sie sich über diese Wege auch abmelden.

Zählerablesung: Wie kann ich meine Zählerstände mitteilen?

Da persönliche Zählerablesungen aktuell nicht stattfinden, bitten wir Sie, den Zählerstand selbstständig abzulesen. Nutzen Sie dafür unser Kundenportal, den Zählerstandsservice, das Telefon, E-Mail oder das Kontaktformular.

Seite drucken