Menü Suche

Duales Studium


Die HALBERSTADTWERKE bieten in Zusammenarbeit mit der Hochschule Harz den dualen Studiengang "Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.)" mit der Studienrichtung „Automatisierungstechnik“ an. In diesem Studiengang der Hochschule Harz wechseln sich Theoriephasen an der Hochschule und Praxisphasen in unserem Unternehmen ab.
 

Wirtschaftsingenieurwesen dual (B.Eng.)

Das Studium des Wirtschaftsingenieurwesens ist sowohl betriebswirtschaftlich ausgerichtet, als auch ingenieurwissenschaftlich und informationstechnisch. Die akademischen Grundlagen dieses Vollzeitstudiums mit Bachelorabschluss werden an der Hochschule Harz absolviert und durch mehrere Praxisphasen bei uns vertieft. Die Bachelorarbeit wird im 9. Semester innerhalb eines Praxisprojekts bei den HALBERSTADTWERKEN geschrieben.

Ablauf


In Zusammenarbeit mit der Hochschule Harz nutzen wir das Studienmodell "3-2-3-1", das nach Ablauf der ersten drei Semester ein vollständiges praktisches Jahr bei uns vorsieht und insgesamt neun Semester umfasst.


Während des dualen Studiums wird so das erworbene Wissen an der Hochschule direkt bei uns im Unternehmen praktisch angewandt. Darüber hinaus profitiert der duale Student bereits während des Studiums von einem Gehalt und weiteren Vorteilen und Vergünstigungen der HALBERSTADTWERKE.


Weitere Informationen zum Studienablauf sind auf den Seiten der Hochschule Harz zum dualen Studium zu finden.


Hochschule Harz
Friedrichstraße 57-59
38855 Wernigerode

+

Halberstadtwerke GmbH
Wehrstedter Str. 48
38820 Halberstadt

Dauer: 4,5 Jahre              
Beginn: Wintersemester 2020
Vergütung nach aktuellem AVEU-Tarifvertrag:

   930 € Brutto im 1. und 2. Semester
   990 € Brutto im 3. und 4. Semester

1.050 € Brutto im 5. und 6. Semester
1.110 € Brutto ab 7. Semester


Unser Angebot

  • Respekt: Du bist von Anfang an ein vollwertiges Teammitglied!
  • Zeit zum Lernen: Du bekommst bei uns genug Zeit, deine Aufgaben für die Hochschule zu erfüllen.
  • Zeit für Dich: Bei uns bekommst du 30 Tage Urlaub bei einer Arbeitszeit von 38 Stunden pro Woche.
  • Immer ein offenes Ohr: Ein Mentor begleitet Dich und steht Dir immer als Ansprechpartner zur Verfügung.
  • Hohe Übernahmequote: Wir bilden seit 1997 aus und haben seitdem 80% der jungen Kollegen übernommen.
  • Deine Zukunft: Nach dem Studium bieten wir Dir viele Möglichkeiten, Dich weiterzuentwickeln.


Zusätzliche Mehrwerte/ Social Benefits für duale Studenten
  • Betriebsarzt: Unsere Betriebsärztin ist für die dauerhafte arbeitsmedizinische Betreuung unserer Mitarbeiter zuständig und übernimmt außerdem die Erstuntersuchung vor Beginn des dualen Studiums.
  • Gesundheitsmaßnahmen: Wir achten sehr auf die Gesundheit unserer Mitarbeiter und bieten immer wieder neue Maßnahmen an, um diese weiter zu erhalten
  • Gute Anbindung: Halberstadt hat eine gute Bus- und Bahnanbindung in der Region. Die Halberstadtwerke GmbH ist unweit vom Busbahnhof sowie vom Hauptbahnhof entfernt.
  • Kantine: Bei uns ist eine hauseigene Kantine zu finden, in der man täglich frühstücken und von Montag bis Donnerstag zu Mittag essen kann. Zum Mittag kann man zwischen 3 verschiedenen Gerichten wählen, der Speiseplan dafür wird wöchentlich ins Intranet gestellt.
  • Essenszulage: Das Essen in unserer Kantine wir durch das Unternehmen gestützt. Du kannst als dualer Student, aber auch als Mitarbeiter bei uns in der Kantine zu vergünstigten Konditionen essen. 
  • Mentoren-Programm: Mentoring bezeichnet die Tätigkeit einer erfahrenen Person (Mentor), die ihr Wissen und ihre Fähigkeiten an eine noch unerfahrene Person (Mentee) weitergibt. Die Mentoren möchten den Mentee bei der Entwicklung folgender Kompetenzen unterstützen:
    • persönliche Kompetenz (hier stehen u. a. Zuverlässigkeit und positive Ausstrahlung im Vordergrund)
    • Sozialkompetenz (hierzu zählen Geduld und Teamfähigkeit)
    • Kommunikationskompetenz (diese umfasst die Dialogfähigkeit und mündliche sowie schriftliche Ausdrucksvermögen)
    • Fachkompetenz (diese werden zwar in den Fachbereichen vermittelt, aber bei Bedarf kann der Mentor dem Mentee Hilfestellung geben)
    • Das Ziel des Mentors soll es sein, seinen Mentee in seiner persönlichen und beruflichen Entwicklung innerhalb unseres Unternehmens zu fördern.
  • Mitarbeiterevents: Jedes Jahr veranstalten wir mehrere Events für unsere Mitarbeiter, um das Miteinander zu stärken.
  • Mitarbeitergeschenke: Unser Betriebsrat sorgt jährlich für kleine Geschenke für unsere dualen Studenten und Mitarbeiter wie z.B. zum Nikolaus, Weihnachten aber auch zum Frauentag.
  • Parkplatz: Wir stellen einen großen Parkplatz, auf dem alle Mitarbeiter mit ihrem Fahrzeug Platz finden. Der Parkplatz ist auf unserem Gelände zu finden und durch eine Schranke vom Besucherparkplatz abgeteilt.
  • Intranet: Bei uns gibt es ein Unternehmensintranet in dem Du regelmäßig über aktuelles im Unternehmen informiert wirst. Darüber werden beispielsweise auch Umfragen zu verschiedenen Events und Gesundheitsmaßnahmen durchgeführt.


Aktuelle Stellenanzeigen

Wirtschaftsingenieurwesen dual (B.Eng.)


Aufgaben:

Du durchläufst alle für dich relevanten Abteilungen des Unternehmen und wirst dabei in viele Aufgaben hineinschauen bzw. vertieft arbeiten. 

Du wirst in das betriebliche Rechnungswesen, Controlling und in das Personalwesen eingeführt.

Außerdem lernst du verschiedene Automatisierungsprozesse und unsere Fernwärmeerzeugungsanlagen kennen.

Du lernst die Informationstechnik und weitere technische Bereiche kennen.

Zwischen deinen Aufenthalten bei uns wird dir an der Hochschule Harz das akademische Wissen vermittelt.


Voraussetzungen:

Mit einem guten Abitur geht’s los.

Für uns ist eine gute Umgangsform wichtig.

Außerdem hast du Lust selbstständig zu arbeiten und weißt was du willst.

Bist du zusätzlich noch teamfähig, flexibel und gesundheitlich geeignet, so bist du für uns genau der oder die Richtige.


Was sollte deine Bewerbung enthalten?

  • Deckblatt
  • Bewerbungsanschreiben
  • lückenloser Lebenslauf
  • Kopie des letzten Zeugnisses
  • evtl. Praktikumsbeurteilungen


Hast du noch Fragen? Ruf uns einfach an unter 03941 579 115.


 


HINWEIS: Die Bewerbungsfrist für 2021 läuft bis zum 30.04.2021.


 

Deine Ansprechpartnerin


Nicole Barz<br/>

Nicole Barz

Telefon: +49 3941 579 115

Telefax: +49 3941 579 13123

Seite drucken