Menü Suche
Eine Frau hält ihre Ladekarte an eine Ladesäule.

Elektromobiler Einstieg

Unsere flexiblen Ladeinfrastruktur-Lösungen 
 

 

Sie planen die Neuanschaffung eines Elektroautos für Ihren Fuhrpark oder sind bereits stolzer Besitzer eines „Stromers“, jedoch unzufrieden mit dem aktuellen Angebot geeigneter Ladestationen?

 

Die HALBERSTADTWERKE liefern mit diesen modernen Lade-Lösungen die passende Antwort für Ihren perfekten Einstieg in die Elektromobilität:

 



 


 

Ihr Ansprechpartner

Team&nbsp;<br>E-Mobilität<br>&nbsp;

Team 
E-Mobilität
 

Telefon: +49 3941 579 420

Die Bundesregierung fördert nicht nur den Kauf von E-Autos, sondern auch den Kauf von Ladestationen. 

  • Ab dem 24. November 2020 können Wohnungseigentümergemeinschaften, Wohnungsunternehmen, Wohnungsgenossenschaften und Bauträger einen Antrag auf die Förderung von Ladestationen für Elektroautos - Wohngebäude (440) bei der KfW stellen, bevor die Ladestation bestellt wird.
  • Weitere Informationen zu dieser Förderung finden Sie auf der Website der KfW: KfW-Förderung von Ladestationen
  • Das Merkblatt zur KfW-Förderung finden Sie hier: KfW-Merkblatt

 

Gern unterstützen wir Sie bei der Antragsstellung. Sprechen Sie uns einfach an!

Neugierig geworden? 


Dann besuchen Sie doch eine unserer Ladestationen im Stadtgebiet oder setzen Sie für Planung und Realisierung Ihrer ganz persönlichen Lade-Lösung auf das Know-how der HALBERSTADTWERKE
Wir beraten Sie gern.

 

Unsere E-Mobilitäts-Familie:

 

Wallbox

 

Öko-Ladestromtarif

 

Öffentliches Laden

 

Unsere Ladekarte

 

Seite drucken