Menü Suche

Hohe Qualität für das höchste Gut

Unser Verleih von Bauwasser-Standrohren für Ihre Anlässe

Um eine hohe Wasserqualität dauerhaft zur Verfügung zu stellen, führen die HALBERSTADTWERKE unter Berücksichtigung der Trinkwasserverordnung regelmäßig Überprüfungen durch, welche vom Gesundheitsamt überwacht werden. Somit wird die Qualität unter Beachtung gesetzlich vorgeschriebener chemischer und mikrobiologischer Parameter zwischen Übergabe- und Entnahmestelle jederzeit garantiert – und damit das höchste Gut geschützt und gesichert. 

Wir verleihen für Ihr Bauvorhaben Standrohre, die Sie für Ihre Bauwasserversorgung benötigen.

Wasser ist unser wichtigstes Lebensmittel und wird auf Baustellen, Messen, Volksfesten und anderen Veranstaltungen immer benötigt.

Um dort den teilweise sehr großen  Bedarf zuverlässig und unkompliziert abdecken zu können, bieten wir explizit für Baustellen die Leihe sogenannter Bauwasser-Standrohre an. Mit diesen Rohren kann die Wasserversorgung per Hydrant aus dem öffentlichen Netz reibungslos gewährleistet werden. 

Wir vermieten dazu für einen befristeten Zeitraum Bauwasser-Standrohre. Die in dieser Zeit entnommene Wassermenge wird von einem Wasserzähler gemessen und nach Rückgabe entsprechend der aktuellen Preisliste abgerechnet. Im Vorfeld ist eine Kaution zu entrichten. 


Checkliste: 

Um Ihnen ein Bauwasser-Standrohr zur Verfügung zu stellen, benötigen wir folgende Angaben:

  • Zeitpunkt und Dauer des benötigen Bauwasser-Standrohr?
  • An welchen Standort soll es eingesetzt werden?
  • Wer tritt als Nutzer auf und wie können wir uns mit diesem via E-Mail und/oder telefonisch in Verbindung setzen?

Für die Trinkwasserversorgung zu Veranstaltungen oder Volksfesten gelten Sonderbedingungen – sprechen Sie uns dazu bitte einfach an!

Ihre Ansprechpartnerin

Carolin Hegewald

Carolin Hegewald

Telefon: +49 3941 579 310

Seite drucken

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen